BOGENSPORT-BOERSE.COM

3D Bern

3D-Turnier in Bern Forst


Nach FAAS. Es werden nur Kategorien mit mindestens 5 Schützen gewertet. Wir behalten uns vor, Schützen von Kategorien mit weniger als 5 Teilnehmern in eine andere Kategorie einzuteilen
Geschossen wird eine 3D-Standardrunde (Doppelhunterrunde n. IFAA) mit 28 Posten (unbekannte Distanz max. 60 yards; 54.8 m).

An jedem Posten werden zwei Pfeile geschossen. Entweder ist von zwei Abschusspflöcken unterschiedlicher Distanz zu schiessen oder je ein Pfeil auf zwei verschiedene 3D-Tiere.

Erwachsene schiessen vom gelben, Jugendliche vom blauen und Schüler vom schwarzen Pflock. Der Abschlusspflock muss mit dem vorderen Fuss hinten oder seitlich berührt werden.

Verspätete werden nicht mehr zugelassen.
Zeitlimit von 2 Minuten pro Posten.
Zwei Schützen schiessen, wo angezeigt, gleichzeitig.
Max. 3 Compound-Schützen (FU) pro Gruppe

Ab 07:15 Uhr bis spätestens 08:30 Uhr

Erwachsene (≥17 J.):
Junioren (13 - <17 J.):
Kinder (<13 J.):
Fr. 30.-
Fr. 10.-
Fr. 5.-



Information / Briefing 8:45 Uhr
Simultanstart geplant auf 09:15 Uhr. Änderung vorbehalten

Abgabeschluss für Standblätter: 16:00 Uhr

Rangverkündigung 16.15Uhr

Mädersforst, Rosshäusern bei Bern.
Karte
GPS: N 46°56'02" - E 7°18'10"
Die Zufahrt ist ab Autobahnausfahrt "Bern-Brünnen" (A1) und der Autobahnausfahrt "Niederwangen" (A12) beschildert.